sat. feb. 29 2020
modul
vienna/Austria

propelling reality
18:00 - 02:00
das ilse-aichinger-haus, michael wedenig, guillermo tellechea, alexander wöran, johanna falkinger, denise palmieri, julien colombet, robert lisek, michael fischer, jörg zemmler, christian reiner, verein spitzwegerich, zviad ratiani julia dengg, denny voch, elisabeth falkinger, alina Özyurt, marlene hachmeister, thomas fèanis, stefan tiefengraber, noid, monica vlad, johanna falkinger, franziska füchsl, patricia cadavid, marko arich, isabella forciniti, katharina press, sound.lab herbststraße, andreas broger, bernhard geigl, christian zillner, stefan voglsinger, chora malik, markus schneider, benjamin wiemann
Das Literatur-, Musik- und Performancekunstfestival Zwischen_Zeiler Live: Propelling Reality ist gleichzeitig eine Veranstaltung vor Ort und Rundfunk-Livesendung. In den Fokus gerückt werden die unterschiedlichen Wahrnehmungen von medial vermittelten Realitäten sowie der gesellschaftliche Umgang mit Medien. Das Programm umfasst 20 Acts, findet in den Kunsträumen Setzkasten, Zwischendecke sowie Modul (Hernalser Hauptstraße 29–31, 1170 Wien) statt und kann live auf Okto sowie freien Radiosendern verfolgt werden.
other events:

apr.09, praha/Czech Republic:
[postponed] burkhard stangl & ...
apr.09, wien/Austria:
Kaffee Adele II
apr.10, wien/Austria:
Mai Ling 20:00